" I am a photographer...
that´s  my real superpower "

Vorname: Danny

Nachname: Stimmler

Wohnhaft: Plankstadt (bei Heidelberg)

Kinder: zwei Duplikate

Familienstand: glücklich verheiratet...Frau auch...hoffentlich

Schuhgröße: 44 EU

Kleidergröße: Je nach Diätphase

Schwächen: Süßigkeiten, Doppelkinn

Stärken: Habe ich auch ein paar

Aus einer schweren Lebenszeit heraus war ich derjenige, der im Wald angefangen hat Blümchen, Bäume und Bienen zu fotografieren, um von allem Abstand zu nehmen und abzuschalten. Ich war derjenige, den man nach dem Motto: „Jetzt dreht er ganz durch“ belächelt hat. Klar! Ich kann es verstehen. Ich fotografierte ja auch schließlich Käfer und Blätter. Wer mich sieht, hat nicht wirklich gleich die Vorstellung, dass ich gerne im Wald Schmetterlinge fotografiere...

…Ich entdeckte meine Welt. Weg von all dem stressigen, schnelllebigen,  getaktetem Alltag. Ich erkannte "Hey, Foddo mache is cool, da geht noch mehr..."

Mein Ehrgeiz war geweckt. Mit Leidenschaft und dem stetigen Drang mich verbessern zu wollen, saugte ich jedes Lehrmaterial und jede praktische Erfahrung auf. Im Jahr 2013 war es soweit. Meine Leidenschaft mein eigenes Ding zu machen, mit Menschen zu arbeiten und diese zu fotografieren habe ich mir mit dem damaligen ersten Unternehmen

„Lichtstärke Stimmler" mehr als erfüllt.

Mit sehr viel Freude und Ehrgeiz feile ich immer wieder an meinen Fähigkeiten . Über die ersten kleinen Aufträge finanzierte ich mir Stück für Stück eine immer hochwertigere Ausrüstung und sammelte immer weitere Bausteine an Erfahrung. Vielleicht nicht ganz nach dem Motto: “Vom Tellerwäscher zum Millionär”, aber immerhin vom Monnemer Buh (Mannheimer Junge ;-)) zum etablierten Hochzeitsfotograf und Businessfotograf in der Region.  Mittlerweile darf ich sogar international bei Hochzeiten am Start sein und freue mich über bundesweite Aufträge und Zusammenarbeiten mit Geschäftskunden. Nach einer beruflichen Umbauphase liegt nun mit fotografiX mein Hauptfokus nun in der hochwertigen Hochzeitsfotografie und professionellen Businessbranche. 

Ich versuche immer am nächsten Tag der zu sein, der besser ist als ich selbst gestern war. Unter dieser Devise schaffe ich es mit jeder Herausforderung zu wachsen, meinem eigenen Bildstil treu zu bleiben und mich auf meinem Weg nicht beirren zu lassen.

Die Fotografenwelt bietet viel mehr als Business und Hochzeiten, daher möchte ich die Vielfalt weiter voll ausschöpfen und sämtliche Genre bedienen. So erhalte ich mir den Spaß an der Arbeit und entdecke die Welt selbst immer wieder neu.

" Wer aufhört sich zu verbessern,

hört auf gut zu sein. "